Skip to content

Archiv nach Themen: Geschichte

“The anarchy that is London”

27.11.2007

Kartografie als der Versuch, das Chaos zu bändigen: Simon Jenkins’ Essay über die kartografische Erfassung Londons, erschienen in der Wochenendausgabe des Guardian, ist unbedingt lesenswert. Die Online-Version verzichtet leider auf die Illustrationen, die vor allem aus diesem Buch entnommen sind. Das macht aber nichts, weil einige der Karten, die im Guardian abgebildet waren, und dazu [...]

Turgots Paris

20.11.2007

Dieses grandiose Panorama von Notre-Dame stammt aus dem Plan de Paris (besser bekannt als Plan de Turgot) von Louis Bretez, der 1739 erschien. Komplett gibt’s das Werk im digitalen Archiv der Universität Harvard. Ein in seiner Detailgenauigkeit faszinierendes Werk, aber die menschenleeren Straßen haben, gerade weil sie so exakt und penibel wiedergegeben sind, auch etwas [...]

100 Tage ohne Regierung

18.09.2007

Seltsames Jubiläum in Belgien: Seit 100 Tagen gibt es im Land der Biere, Fritten und Muscheln (um gleich mal alle Klischees abzuhaken) keine Regierung. Genau gesagt: Seit dem 10. Juni 2007, dem Tag der letzten Parlamentswahlen. Seither ist jeder Versuch gescheitert, auf Basis des Wahlergebnisses eine funktionsfähige Regierungskoalition zu formieren.
Als Hintergrund des Streits gilt wieder [...]

Ein See wird sichtbar

26.06.2007

Bild: Ledia Carroll
Mit einem field line marker, einem dieser kleinen Karren, die für Straßenmarkierungen benutzt werden (ich komm grad nicht auf das deutsche Wort), lief die amerikanische Künstlerin Ledia Carroll im vergangenen Herbst durch die Straßen von San Francisco. Die Linien sollten die Umrisse eines Sees markieren, der unter der Bebauung verschwunden ist. Mit der [...]

Kartographische Teppiche, CartoTravel, Kanaren

26.06.2007

Kartographische Bits and Pieces:
Die Bodleian Library meldet den Erwerb eines kostbaren Renaissance-Teppichs mit einer kartographischen Darstellung von Gloucestershire. Der Teppich gehört zu einer Reihe von insgesamt vier Teppich-Karten, von denen sich zwei (mit Darstellungen von Worcestershire und Oxfordshire) bereits im Besitz der Bodleian Library befinden, eine dritte mit einer Darstellung von Warwickshire ist im Museum [...]