Skip to content

Archiv nach Themen: Internet

Geocubes

18.12.2008

Kennen Sie schon Geocubes?
fragt mich eine Mail. Nö, kenne ich noch nicht. Schießen Sie mal los.
Wir haben einen Service entwickelt, geocubes, der Geopunkte auf Karten in Cluster zusammenfasst und deren Gesamtanzahl darstellt. Dadurch werden unübersichtliche Punktewolken vermieden und man kann schneller und gezielter Geopunkte finden. Der Nutzer kann durch den Klick auf eines der Cluster [...]

Erik Nitsche

17.11.2008

Die Welt als Polyeder: Dieses Titelbild erschien im Juni 1961 auf der Fachzeitschrift Gebrauchsgraphik. Gestaltet hat es der Designer Erik Nitsche, einem der Pioniere in dem Feld, das der Zeitschrift ihren Namen gab.
Nitsches Arbeiten haben mit dem Thema dieses Blogs meist nur am Rande zu tun, aber ich weise trotzdem gerne darauf hin, dass zwei [...]

Kölner Unorte

11.11.2008

Das Unortkataster Köln ist schon seit einiger Zeit online – gelauncht wurde es vor ein paar Wochen aus Anlass des Architekturfestivals Plan08. Inzwischen hat es sich ganz ansehnlich gefüllt: Zahlreiche Nutzer haben auf dem bereitgestellten Google-Maps-Mashup Kölner Lokalitäten markiert, die sie als Unorte empfinden, wieder andere haben die Markierungen mit eigenen Anmerkungen ergänzt.
Das Kataster ist [...]

Ärger für Zotero

04.11.2008

Zotero ist ein praktisches Tool zur Verwaltung von bibliographischen Nachweisen in Firefox. Entwickelt wird die Open-Source-Software vom Center for History and New Media (CHNM) an der George Mason Universität in Virginia. Nun haben die Entwickler Ärger bekommen: Thomson Reuters hat den Bundesstaat Virginia verklagt, weil Zotero dem eigenen Geschäftsmodell “irreparablen Schaden” zufüge.
Thomson entwickelt die Bibliographierungs-Software [...]

Geographisches Reverse Engineering

04.11.2008

Auf Flickr finden sich mittlerweile so viele Fotos mit Geotags, dass es möglich ist, die Konturen von Kontinenten, Ländern und Städten daraus weitgehend zu rekonstruieren.
(Via.)