Skip to content

Archiv nach Monaten: 02.2006

Für freie Geodaten

17.02.2006

Die EU will die Zusammenarbeit zwischen den nationalen Geoinformationsbehörden verbessern und harmonisieren: Das ist eine gute Idee. Aber das Konzept, das im Europäischen Parlament zur Zeit diskutiert wird, hat einen großen Makel: Es wird nicht dazu führen, dass Geodaten frei verfügbar werden für alle, die damit arbeiten wollen.

Die Mäander des Mississippi

16.02.2006

Das hier sieht aus wie ein Blündel ineinander verknäulter Girlanden, die nach einem Fest eilig zusammengekehrt wurden. Aber es ist eine kartographische Darstellung des Missississippi – des Flusses der Flüsse in der nordamerikanischen Folk-Mythologie.

GoYellow statt Google

15.02.2006

Was Google, Yahoo und Microsoft noch nicht geschafft haben, gibt’s jetzt via GoYellow: Hochauflösende Satellitenbilder, Karten und Stadtpläne von Deutschland: Das Branchenverzeichnis hat am Freitag eine Kartensuche online gestellt, mit teilweise erstaunlich guten Bildern und einigen netten Features obendrein.

Linklog: Outdoor-Mashups

14.02.2006

Die kurze Meldung über das Satellitennavigationsystem für Wanderer hat mich darauf gebracht, mal ein bißchen gezielter nach Blogs, Mashups oder Wikis zu suchen, die sich Outdoor-Themen widmen. Ich habe auch beruflich mit der Organisation und Durchführung von Wandertouren zu tun, und da bin ich natürlich sehr interessiert daran, Projekte zu finden, die sich diesen Feldern [...]

Österreich als Geoland

14.02.2006

Wer aktuelle Landkarten und Geodaten zu Österreich sucht, sollte sich das Portal Geoland vornehmen. Das Portal ist ein Gemeinschaftsprojekt der neun österreichischen Bundesländer und gedacht als Plattform für die Koordination und Zusammenführung der unterschiedlichen GIS-Aktivitäten.