Skip to content

Geocubes

Geocubes

Kennen Sie schon Geocubes?

fragt mich eine Mail. Nö, kenne ich noch nicht. Schießen Sie mal los.

Wir haben einen Service entwickelt, geocubes, der Geopunkte auf Karten in Cluster zusammenfasst und deren Gesamtanzahl darstellt. Dadurch werden unübersichtliche Punktewolken vermieden und man kann schneller und gezielter Geopunkte finden. Der Nutzer kann durch den Klick auf eines der Cluster den Kartenausschnitt vergrößern, um entsprechend der Zoomstufe mehr Einzelpunkte zu sehen bzw. um die Auswahl geographisch weiter einzugrenzen.

“Wir” ist eine Berliner IT-Schmiede namens Skilldeal. Die Geocubes sehen auf den ersten Blick tatsächlich ganz übersichtlich aus. Erinnern mich an die Blobs, mit denen Flickr die Zahl von Fotos an einem Ort markiert, bieten aber möglicherweise mehr gestalterischen Spielraum. Ich sitze öfter mal an Karten, in denen sich viele Informationen an einem Ort knubbeln: Da könnten die Geocubes wirklich nützlich sein. Genau beurteilen kann man das im Januar 2009.

3 Kommentare

  1. Eine super intelligente Lösung sind diese Cubes wie ich finde.
    Außerdem noch ne Seite anbei die von Interesse sein kann.

    Kai

    Verfasst am 02.01.09 um 5:35 pm | Permalink
  2. Vergleiche mal mit dem Maptoolkit, zB auf MapTheQ, dann siehst du wie es noch viel besser geht ;)

    Verfasst am 08.03.09 um 9:37 am | Permalink
  3. Jonas wrote:

    Also ich find Geocubes auch sehr genial. Optimale Darstellung von vielen Koordinaten und sehr übersichtlich.

    Verfasst am 10.01.12 um 7:15 am | Permalink

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail wird von uns zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht oder weitergereicht. Mit * markierte Felder bitte ausfüllen
*
*